Kurzstrecke: Hyon-Sun

1. September 2016 ,

Neben all den Hochzeiten dürfen meine persönlichen Projekte natürlich nicht vernachlässigt werden. Ich versuche ja mit meiner „Kurzstrecke – Serie“ auch neue Gesichter vor meine Kamera zu bekommen. Ich bin da viel auf Empfehlungen angewiesen. Werbung bei Facebook will ich nun dann auch nicht machen.
So kam es, dass ich durch eine Freundin auf Hyon-Sun aufmerksam wurde welche wohl bereits einige meiner Bilder kannte. Das nutze ich gleich und nahm Kontakt auf. Wir verstanden uns schon im Vorfeld super und ein Shooting relativ schnell geplant.

Da es eine Kurzstrecke ist war die Zeit mal wieder begrenzt und somit gibt es auch nur wenige Bilder zu sehen. Wir beide sind uns aber sicher, das wird nicht das letzte Mal gewesen sein.

Habt Ihr vielleicht Lust und Interesse Part meiner Kurzstrecke zu werden, meldet Euch doch gern bei mir. Entweder über das Kontaktformular hier auf meiner Website oder über meine Facebook Fanpage.