Hochzeit in der Villa Halstenbek

12. November 2017 ,

Die Tage werden wieder kürzer und das regnerische Wetter im Norden kann schon mal auf die Stimmung schlagen. Daher nutz ich diese Jahreszeit doch gern um die Hochzeit von Mareike und Henning zu zeigen und genau dagegen etwas zu unternehmen. Die beiden heirateten dieses Jahr im September und trotz geringem Sonnenschein war es wieder die besondere Hochzeit die ich gern mit allen teilen möchte. Denn der Spaß, die Nähe und die Liebe die an diesem Tag nicht nur zwischen den beiden stattfand, war für mich in diesem Jahr wieder ein Highlight.

Der Tag selber war aufgeteilt mit dem Standesamt im schönen York und anschließender freien Trauung in der Villa Halstenbek. Die Gästeanzahl nahm zum Nachmittag noch mal zu und auch internationale Freunde waren dabei. Man merkte schnell, die beiden haben zusammen, aber gerade auch mit den Freunden viel zu erzählen. Soviel kann ich sagen: das „Kennenlernen“ war schon eine tolle Geschichte und der Redner hat dies sehr unterhaltsam wiedergegeben. 

Das Brautpaarshooting fand direkt vor Ort in der Villa Halstenbek statt was große Fahrerei ersparte. Nachdem die Reden … von Lach – bis Schmachtränen alles dabei… vorüber waren ging die Party los und es wurde gefeiert bis tief in die Nacht.

Ich freue mich immer noch, dass ich die beiden an ihrem Tag begleiten durfte und all die tollen Menschen in ihrem persönlichen Umkreis kennenlernen konnte.
Nun aber genug geschrieben, es sollen Bilder folgen.